Samstag, 7. Januar 2017

Hallo ihr Lieben! 
Wer wie wir im Norden wohnt, bekam am
 6. Januar Besuch von den 
drei eiligen Schneeeulen
 - vielleicht wollten die noch schnell vor dem Eisregen nach Hause
 Aus den meisten Häusern fliegt nach diesem Datum der Weihnachtsbaum raus.
 Mancher bringt ihn persönlich in den Wald.
 Wie trägt man denn so einen Baum korrekt?
Als Wisent mit natürlicher Elegance als einzelnen Ohrschmuck.
 Quatsch, in diesem Jahr ist oppulente Halskrause angesagt!
 So richtig möchte ihn aber eigenlich keiner mehr haben ....
 Weder Wisent noch Hirsch sind so wirklich glücklich damit .....
 Also Anlauf ....
 und weg damit!
 Hehehe, Kinder, ein Baum, ein Baum, ein Baum!
 Jetzt aber ran,
  Kinder alle anpacken, das gibt gemütliche
 und duftende neue Betten!
Und? Was gibt es bei euch so im neuen Jahr?
Allerliebste Päuschengrüße aus der kunstpause