Dienstag, 31. Mai 2016

Das Herz am Montag aus der kunstpause, selbstgemalte Eule

Hallo ihr Lieben! Das Herz am Montag ist heute ganz klein auf der Bettwäsche dieser süßen Eule zu entdecken. Wer abends noch einem Hörbuch lauscht, dem kann auch ein Gewitter nichts anhaben.
 Auch der frühe Vogel nervt nicht mit Kopfhörern.
Kommt gut in die neue Woche!
 Mehr Herzen wie immer auch bei den Fredissimas
 Mehr mit Herz aus der kunstpause
Herzliche Päuschengrüße!

Freitag, 27. Mai 2016

Ausflug am Freitag Fuchswelpen müssen so sein

Hallo ihr Lieben! Statt der Flugschau gibt es heute mal Bilder vom ersten Ausflug der kleinen Füchse im Wisentgehege.
Ziehmutter Melina hat sich der kleinen Waisen seit Ostern angenommen und heute sind sie das erste Mal im Gehege zu einer Stippvisite, denn noch ist das Fuchsgehege nicht fertig.
 Mit großer Sorgfalt wird die Umgebung inspiziert. 
Vor allem Pfeffer und Chili sind sehr neugierig auch auf die Welt jenseits schützender Zäune.
Du Chili, schau mal jetzt nicht rüber, aber in der anderen Ecke gibt es einen winzigen Spalt, grad groß genug für uns.
 Boah, Mist, da hat sich jetzt ausgerechnet der Chef hingesetzt.
 Jetzt braucht es einen Plan .... 
Pfeffer hat schon eine Idee.
 Pssssssssst, Chili, wenn wir noch in die Ecke kommen wollen,
 dann brauchen wir jetzt ein pfiffiges Ablenkungsmanöver.
 Der Große freut sich doch immer, wenn wir mit ihm spielen *Flüster Whisper*
Dumm di dummm .....
Kuck mal, ich will doch nur spielen!
Jaha, wir spielen alle nur, sind wir nicht süß?
Jetzt keine Mine verziehen und
total von der anderen Ecke ablenken ....
Lalala....
und nun Vertrauen aufbauen und die Aktion starten.
Können diese Augen lügen?
Aufpassen chili, gleich gehts lohos!
Attacke!
Yeah, er denkt wir spielen zusammen, hat geklappt
Niedlich, wir er sich freut,
Chili, gleich kommst du nach!
Jetzt die Luft anhalten und dünn machen
Und Tschüß!
Tja .....
Uppps ....
Der Pfeffer ist weg!
Wow, da kriegt Frau Polarwolf große Augen, endlich mal Abwechslung, Gott sei Dank hinter einem weiteren Zaun.
Nach aufregenden Minuten ist Pfeffer wieder wohlbehalten auf Melinas Arm.
Hach ja, schon aufregend so ein Besuch im Wisentgehege :)
Und, was habt ihr heute so geplant?
Auch einen Ausbru ... äh Ausflug? ;)
Für alle mit Feiertag wünsche ich weiterhin ein schönes langes Wochenende.
Den Berlinern und uns in Niedersachsen einen guten Start ins Wochenende.
Noch Lust auf einen Besuch in der kunstpause? 
Wilde Päuschengrüße!

Dienstag, 24. Mai 2016

kunstpause mit Tiefenentspannung oder Mama ist ne Ferkelrutsche

Hallo ihr Lieben! Geht es euch bei dem wechselhaften Wetter auch so wie mir, könnt ihr euch vor lauter Elan manchmal gar nicht entscheiden, ob es nun wieder Winterschlaf ist oder doch Frühjahrsmüdigkeit?
 Wir sind nicht alleine mit dem Problem, auch kleine Schweinchen haben damit zu kämpfen, aber schaut selbst:
video
Danke an den Ritter für das süße Video.
Jetzt ganz entspannt stöbern in  der kunstpause?
Total relaxte Päuschengrüße!

Sonntag, 22. Mai 2016

Crazy Pumps zum Thema DIY als handgemaltes Schuhwerk aus der kunstpause

Hallo ihr Lieben! Viele finden meist am Wochenende Zeit für ihr Hobby und daher ist das passende Schuhwerk zum Hobby in der kunstpause natürlich auch ausgehfein.
 Schuhe sprich Pumps kann frau und vor allem Elfe nie genug haben, das macht dieses Beispiel einmal mehr deutlich, denn welche frau hat schon die richtigen Pumps zum Handarbeiten? 
http://de.dawanda.com/shop/kunstpause/168562
Verschiedene handarbeitstechnische Anlässe erfordern selbstverständlich auch verschiedenstes Schuh Werk, und dieses ist ganz besonders zu dem jeweiligen Anlass und für die jeweilige Elfe aufgepimpt.
Zunächst gibt es hier den 
Pumps für alle Arten von Sticheleien, von Näharbeiten bis zum Quilten ein schicker und praktischer Begleiter, bringt er doch die feine Schere, Stecknadeln, Sicherheitsnadel, Nähnadeln und Garn gleich mit.
Dann ist da der Schuh für die dickere Nadel in Runden,
 denn auch wer strickt braucht das richtige Schuhwerk. Nadelspielereien mit gestricktem Keilabsatz, fesselschonend die Rundstricknadel, Fäden vernähen wird mit dieser Sandale zur Lieblingsbeschäftigung und eine Quaste bringt Schwung ins Garn.
Auch beim Sticken möchte die Elfe in dir selbstverständlich nicht auf Extravaganz verzichten. 
 Der Pumps in voller gestickter Blüte mit Strich und Faden einfach immer elegant an der Wand.
Und dies alles ist nur ein kleiner Auszug aus dem unbegrenzten Reich der Möglichkeiten einen Schuh "aufzupimpen". Dieses Blatt pimpt auf jeden Fall die Wand auf. Auch in einer Elfen Höhle!
Ich wünsche euch einen schönen kreativen Sonntag
mit farbenfrohen Päuschengrüßen!



Freitag, 20. Mai 2016

Flugschau am Freitag mit Bartkauz Simpson und selbstgemalten Eulenbildern

Hallo ihr Lieben! Zur heutigen Flugschau ist Bartkauz Simpson eingeflogen.
Wie ihr wisst, bin ich als bekennende Nachteule gerne unter Eulen.
 Vor allem der Bartkauz hat es uns sehr angetan.
 Bei Eulen braucht man einen guten Durchblick.
 Es gibt biologisch gar keinen Unterschied zwischen Eulen und Käuzen, diese Unterteilung gibt es nur im deutschen Sprachraum. 
 Seinen Namen verdankt der Bartkauz dem dunklen Bärtchen unter seinem Schnabel.
 Die gelben Augen und der gelbe Schnabel im 
monochromen Gefieder verleihen
  dem Bartkauz sein einpräsames Aussehen.
 Simpson und seine Artgenossen sind einfach 
immer wieder toll anzuschauen
 und zaubern bei mir immer ein Lächeln auf die Lippen.
Mehr selbstgemalte  Eulen als original Taschenkunst
und für selbstgemalte Eulenbilder  
Kommt gut ins Wochenende.
Übrigens haben wir Vollmond
 Nachteulige Päuschengrüße

Montag, 16. Mai 2016

Selbstgemalte Eule mit Herz als Miniatur

Hallo ihr Lieben! Hoffentlich habt ihr die Pfingstfeiertage gesund und munter überstanden.
 Mit viel Herz im Federkleid schickt euch die kleine Eule nun in die kurze Woche.
Mehr Herzen wie immer bei den Fredissimas
Für mehr mit Herz aus der kunstpause
Ganz herzliche Päuschengrüße!

Samstag, 14. Mai 2016

Eine Glückseule für Jamie Lee

Hallo ihr Lieben! ESC ist bei mir schon lange Kult, auch schon vor Lena, die ja aus Hannover, also aus der Nähe kam.
Am heutigem Abend ist natürlich auch Daumen drücken angesagt, kommt Jamie Lee doch aus Bennigsen, das liegt direkt nebenan, weniger als 10 km von uns entfernt.
Hoffentlich bringt die kleine Eule Jamie Lee Glück, damit sie nach dem Auftritt wieder sagen kann:
Es war mir ein inneres Blumenpflücken.
Also Toi Toi Toi liebe Jamie Lee!
Bunte Päuschengrüße!

Freitag, 13. Mai 2016

Flugschau am Freitag mit Blaubussard und Steppenadler

Hallo ihr Lieben! Zur Flugschau am Freitag möchte ich heute mal Bilder vom Blaubussard zeigen.
 Hier seht ihr ihn mit Rouven, dem Chef vom Faleknhof.
 Im Anflug mit Gegenlicht.
 Auch Steppenadler Luis konnten wir wieder beobachten.
 Er zieht seine Bahnen
 mit sparsamen Flügelschlägen
 denn ein so großer Beutegreifer
 muß mit seinen Kräften haushalten
 vor allem auch bei dem ungewohnten Wetterwechsel.
Und ab ins lange Wochenende ...
 Unser kleiner Falke im Garten wächst und gedeiht.
 Ausgepräte Stimmbänder hat er wohl auch schon,
vor allem morgens um 5 ....
Kommt gut ins Wochenende,
Päuschengrüße!